Sie macht sich ;)

Joa, unsere Kia macht sich bislang gut. Sie lässt sich kraulen und kommt ganz von alleine schmusen. Anfangs zeigte sie immer noch leicht die Zähne und mag es teilweise nicht an bestimmten Stellen gestreichelt zu werden, aber so langsam lässt sie sich das gefallen und stubst jeden auch mal gern mit der Nase an um zu zeigen, dass sie da ist und gestreichelt werden möchte. Mit der Katze versteht sie sich nach wie vor noch nicht und bellt auch, wenn sie sie sieht. Eine gute Aufpasserin ist Kia inzwischen auch. Wenn sie nur das kleinste Geräusch, z.B. das zuknallen einer Autotür hört, dann schlägt sie Alarm. Aber das ist ja normal für einen Hund, der gut auf sein (neues) zu Hause aufpasst. Mit Herrchen freundet sie sich inzwischen auch schon etwas an. Nachdem sie ihn gebissen hat, achtet sie darauf, etwas vorsichtiger zu sein. Heute Nachmittag geht es dann zum ersten mal zum Tierarzt, weil wir wissen müssen, ob sie schon gegen Tollwut geimpft wurde oder ob wir das jetzt ganz schnell nachholen müssen. Vorallem aber müssen wir es deswegen wissen, weil es auch für die Behandlung wichtig ist, die Herrchen noch für die Hand braucht, denn die Wunde hat sich ein bisschen entzündet und muss noch eine ganze weile behandelt werden - womöglich mit anderen Medikamenten. Müssen wir mal schauen, was nachher passiert. Ansonsten hat sie gestern abend noch einmal das ganze Haus von oben bis unten inspiziert und kennt inzwischen auch schon das ein oder andere Schlafzimmer. *lol* Mit dem Staubsauger hat sie heute auch schon Bekanntschaft gemacht.^^ Sie kennt das Geräusch noch nicht und zeigt sich diesbezüglich noch etwas ängstlich, aber sie bellt dabei nicht. Nun wollen wir abwarten, wie es die nächsten Tage mit ihr wird, welche Fortschritte sie macht. Sie sitzt auch immer bei uns am Essenstisch dabei und wartet, dass sie etwas abbekommt. Sie stubst Frauchen auch gern dabei an oder springt auch hoch um zu zeigen, dass sie das haben möchte. Aber Fräulein weiß, dass sie nichts vom Tisch bekommt, was wir ihr aber mit der Zeit noch sicherer beibringen müssen, damit sie das betteln sein lässt. Ansonsten macht sich Kia soweit ganz gut. Fotos folgen später dann.

10.7.08 13:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen